Nie wieder Nackenschmerzen

Kissen testen Sie am besten bei cubiculum

Welches Kissen bei Nackenschmerzen ist das Richtige für mich?

‚Über 50% aller Nackenschmerzen lassen sich über die Wahl des richtigen Kissen vermeiden‘ so die These von Dirk Fischer Inhaber von Cubiculum.

Wieso das richtige Kopfkissen so wichtig ist

Das Kissen gegen Nackenschmerzen zu finden ist wahrlich nicht einfach. Wenn der Mensch schläft sollte sich die Muskulatur erholen, die in den Muskeln und Faszien gespeicherte Anspannung des Tages gelockert werden. Geschieht dies nicht über Nacht, steht man morgens wie gerädert oder gar mit Nacken- oder Kopfschmerzen auf.

Die Wahl des richtigen Kissens kann die nächtliche Erholung entscheidend unterstützen.

Was Ihr zukünftiges Nackenstützkissen erfüllen sollte:

  • Den Halswirbelbereich (HWS) gut stützen ohne zu überdehnen
  • Nackenstützkissen für Seitenschläfer müssen auf die Einsinktiefe der Matratze abgestimmt sein
  • Ein angenehmes Gefühl bieten

  • Kein elftes oder zwölftes Kissen im Schrank werden!

Unsere umfangreiches Nackenstützkissen Sortiment in Leverkusen-Opladen

Grundsätzlich gilt: 80×80 cm Kissen sind out. Das richtige Kopfkissen sollte an der Schulter abschließen und die Halswirbelsäule sowohl in der Seitenlage wie auch in der Rückenlage stützen. 40×80 cm große Kissen erfüllen diesen Zweck besser, da man damit nicht dazu neigt auf dem Kissen zu landen. Wenn man bedenkt, dass die Menschen heutzutage oft 20 cm größer sind als noch vor 40 Jahren, macht die Größe ebenfalls Sinn, da Körper von 184 cm und länger eh schon Schwierigkeiten haben, auf einer 200 cm langen Matratze genügend Platz zu finden.ergonomisches nackenstützkissen aus schaum, latex oder viskoschaum

 

Entscheidend bei der Wahl des richtigen Kopfkissens ist neben der Größe 40×80 cm die richtige Höhe und die richtige Festigkeit.

Die meisten Kissen verursachen Nackenschmerzen, weil die Höhe nicht auf den Körper und die Matratze abgestimmt ist. Entlang der Halswirbelsäule laufen viele Nerven, die sehr sensibel auf Druck reagieren. Bei zu hohen Kissen entsteht schnell zu viel Druck im Nacken, dies kann zu Kopfschmerzen oder gar zu Sensibilitätsstörungen in den Armen führen. Viele Kunden klagen zum Beispiel über eingeschlafene Arme. Zu flache Kissen bewirken eine Unterdehnung der Halsmuskulatur was ebenfalls zu Spannung in der Muskulatur und damit zu Irritationen der Nerven führt.

Diese 5 Dinge sollten Sie beachten bei Nackenschmerzen, Kissen müssen folgendes leisten:

  • der Härtegrad ihrer Matratze entscheidet über die Einsinktiefe und somit die Wahl des richtigen Kissens
  • ein orthopädisches Nackenstützkissen ist max. 40×80 cm
  • die richtige Festigkeit ist entscheidend für einen erholsamen Schlaf
  • das Material sollte auf ihre Ansprüche hin ausgewählt werden
  • wählen Sie die Ergonomieform, die zu Ihnen passt

  • berücksichtigen Sie die Schlafposition

  • Nackenstützkissen testen Sie vorher in einem Fachgeschäft

Das richtige Nackenstützkissen in der Seitenlage kann Nackenschmerzen verhindern.

Das richtige Nackenstützkissen in der Seitenlage kann Nackenschmerzen verhindern.

Kissen gegen Nackenschmerzen sollen Probe gelegen werde. Der Kopf sollte in gerader Verlängerung zur Wirbelsäule liegen damit die Nackenmuskulartur sich entspannen kann.

Die richtige Kissenhöhe zu finden ist nicht so einfach. Grundsätzlich gilt: Die Kissenhöhe in Seitenlage ist abhängig von der Einsinktiefe der Schulter in die Matratze. Sinkt die Schulter tief in die Matratze, reicht oft ein flaches Kissen, ist die Matratze fester, braucht der Mensch ein entsprechend höheres Kissen. Daher sind höhenvestellbare Kissen von Vorteil. Es kann vor Ort im Bett auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Wir bieten viele Kissen an, die in der Höhe variabel einstellbar sind. Dies geschieht zum Beispiel über Einlegeplatten, die hereingelegt oder herausgenommen werden können oder über unterschiedliche Seitenhöhen des Kissens.

Die richtige, auf das Volumen des Oberkörpers abgestimmte, Konsistenz des Materials spielt ebenfalls eine Rolle. Zart besaitete Körper sollten weichere Materialien wählen wie Latex, Menschen mit robustem Oberkörper nicht zu stark schwingende Materialien. Hier bietet sich Qualitätsschaum oder viskoelastischer Schaum an. Auch Gelschaum stütz gut ist aber durch seine spezielle Verarbeitung angenehm weich in der Haptik.

Cubiculum bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Nackenkissen kostenlos und unverbindlich für 7 Tage zuhause zu testen.

Für die Vorauswahl kommen Sie in eines unserer Ladenlokale und stimmen mit einem Fachberater die relevanten Eckpunkte für Ihr zukünftiges Kissen ab. Hierbei spielen die Schlaflage (Rücken-, Seiten-, Bauchlage) sowie die Festigkeit der vorhandenen Matratze eine wichtige Rolle. Bevor Sie das Kissen kaufen, können Sie zwei weitere Varianten testen.

Das Test Nackenstützkissen wird im Geschäft angelegen und entsprechend ausgesucht. Nach Ablauf der Testzeit können Sie entscheiden ob Sie das Kissen kaufen oder je nach Erfahrung ein alternatives Nackenkissen probieren möchten.

Als kleine Aufmerksamkeit für die kostenlose Teststellung erbittet sich das Team von cubiculum eine Spende in Höhe von 5 Euro für einen guten Zweck. Aktuell wird das Geld an den Verein ‚Wirmachenschule e.V.‘ weitergeleitet. Der Verein engagiert sich in Myanmar, Südostasien in Klosterschulen, wo arme Kinder kostenlos in der englischen Sprache unterrichtet werden. Ziel ist es…..

cubiculum-Filiale in Ihrer Nähe

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 10.00 – 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 – 15.00 Uhr

Jetzt Kissen Beratungstermin vereinbaren!

Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit um ihr passendes Kissen zu finden.

Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Online-Terminbuchung nur im notwendigen Umfang erhoben. Sofern der Nutzer Daten selbst eingibt, geschieht dies freiwillig, sofern Pflichtangaben erhoben werden, sind diese für die Nutzung des Dienstes unerlässlich. Die erhobenen Daten werden nicht weitergegeben und nur zum jeweils angegebenen Verwendungszweck verwendet.

Der Nutzer kann die Einwilligung zur Erhebung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.