Aylin die Modulmatratze

Dirk Fischer, Schlafexperte testet Matratzen

 

Empfehlung vom Schlafexperten Dirk Fischer

Die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall

Nach einem Bandscheibenvorfall sollte die Wirbelsäule vor allem gestützt werden. Eine Matratze darf nicht zu weich sein, da der Rücken sonst zu tief einsinkt und die Wirbelsäule als auch die Muskulatur punktuell zu stark belastet wird. Sie sollte aber auch nicht zu hart sein, da sonst die Bandscheiben nicht entlastet werden und die Beschwerden zunehmen können. 

Deshalb haben wir die Modul-Matratze “Aylin” entwickelt, sie ist flexibel und in punkto Festigkeit in jeder Zone an alle Bedürfnisse und Körperformen anpassbar. 

Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 1

Die fortschrittlichste Modulare Matratze für Menschen mit Bandscheibenvorfall

Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 2

Schaum Topper

Ein 7 Zonen Schaumtopper mit ergonomischen Einschnitten, der sich Ihrem Körper jederzeit perfekt anpasst

Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 3

Festigkeiten können den Bedürfnissen der Bandscheibe angepasst werden.

Wir liefern die Matratze vorkonfiguriert, alternativ bei Angabe der nötigen Körperdaten in einer auf Sie individuell abgestimmten Anordnung. Bei Bedarf können Sie die Module einfach selbst untereinander wechseln und so befreit von Druck und Zwang Ihre Wohlfühlkomination erkunden.

Modul Matrate Topper

Topper Visko

Ein Viskotopper in Tropfenform der sich sehr schnell unter Druck und Wärme anpasst – für Schlafen wie auf Wolken. Die beiden Topper können beliebig kombiniert werden.

Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 4

Abnehmbarer Bezug

Durch den rundum Reißverschluss lässt sich der Bezug abnehmen und bei 60° waschen.
Der Bezug ist rundum gebordet, d.h. bei nebeneinanderliegenden Matratzen stoßen die Matratzen dicht aneinander, lästige Besucherritzen werden damit vermieden.
Wenn Ihnen beim Schlafen der Wohlfühlfaktor besonders wichtig ist, Sie keinen Druck verspüren und endlich in den Tiefschlaf kommen möchten, dann ist Aylin die richtige Matratze.

Wie wirkt eine zu feste oder zu weiche Matratze?

nicht-richtig-matratze-bei-bandscheibenvorfall

 

Bei einer zu festen Lagerung kann der Körper nicht optimal einsinken, der gesamte Rücken und mit Ihr die Wirbelsäule wird gestaucht oder überdehnt. Dadurch entstehen Spannungen in der Rückenmuskulatur und in den Faszien. Wenn wir beispielhaft auf der Seite liegen und der Schulterbereich nicht einsinken kann, drehen wir die Schulter automatisch nach innen. Im Beckenbereich ist das ähnlich. Wenn das Becken nicht einsinken kann, zieht der Schläfer das Knie Richtung Brust an und dreht das Becken auf diese Art und Weise aus dem Druckpunkt. Beide Verdrehungen haben starke Verspannungen der Muskulatur und damit eingehende Schmerzen zur Folge.
Wenn die Matratze zu weich ist, wird der gesamte Rücken und mit Ihr die Wirbelsäule unterdehnt. Auch hier entstehen Spannungen in der Rückenmuskulatur und in den Faszien. Die natürliche Form der Wirbelsäule mit Ihrer Doppel S Krümmung wird nicht unterstützt.

Die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall

richtig-liegen-bandscheibe-matrartze

 

Die richtige Matratze hilft dem Körper bei der Entspannung und bei der Regeneration. Ist alles richtig eingestellt, kann der Körper optimal einsinken und die Muskulatur wird durch die Reflexion der Eigenwärme gelockert. Die Muskulatur und das Fasziengewebe können loslassen und sich entspannen. Ziel ist immer eine ergonomisch korrekte Lagerung der Wirbelsäule.
Eine mittelfeste Matratze mit einem variabel einstellbaren Härtegrad eignet sich am besten nach einem Bandscheibenvorfall. Sie trägt dazu bei, dass der Körper optimal gestützt und somit entlastet wird. Bei der Modul-Matratze “Aylin” können Sie den Härtegrad optimal auf Ihren Körper anpassen, weil die Module austauschbar sind. Die Muskeln und Faszien werden in der Nacht entlastet, wodurch eine optimale Regeneration stattfinden kann.

Matratze wirklich online kaufen?

Falsche Matratze war gestern, Modul-Matratze ist heute!
Befreien Sie sich von der Angst eines Fehlkaufs.
Aylin ist flexibel, da die enthaltenen Module individuell an alle Körpertypen angepasst werden können.
So macht online kaufen Freude, da risikolos! Ihre treue Begleiterin zum befreiten Schlafen, da das Innere von Aylin jederzeit von Ihnen selbst verändert werden kann.

Matratzen-Fehlkäufe gehören somit der Vergangenheit an.
Aylin jetzt kaufen

Aylin – hier liegst Du richtig

Kostenfreier Versand

Zügiger kostenfreier Versand

null

Auf Wunsch vorkonfiguriert

made in germany

Made in Germany

Vorteil: Maximaler Komfort

Einfach gut schlafen

Mein Erfahrungsbericht nach mehreren Wochen mit Aylin

Dirk Fischer, Schlafexperte testet MatratzenNach mehreren Wochen Test auf unserer Modulmatratze Aylin habe ich die verschiedensten Variationen beschlafen und die Vielfältigkeit der Matratze fühlen gelernt. 

Meine Lieblingskombination als luxusverwöhntem Softschläfer ist eine maximal softe Einstellung im Schulter und Hüftbereich mit, etwas ungewöhnlich, einer zweifachen Topperabdeckung auf der Oberseite. Ich war verblüfft über die Wirkung: Diese Kombination aus zwei übereinanderliegenden Toppern, erst Schaum, dann Viskoschaum brachte eine angenehme Stabilität an der Oberfläche bei gleichzeitiger Druckentlastung von unten. Mega!”

Fazit: Die Matratze hat meine Erwartung schon jetzt mehr als erfüllt, Sie ist nicht nur relativ preiswert sondern auch noch extrem verwandlungsfähig, was einen Fehlkauf eigentlich total unmöglich macht.

Dirk Fischer
Schlafexperte und Gründer der Marke cubiculum

3 einfache Schritte, bis zur individualisierten Modul-Matratze “Aylin”

1. Körperform auswählen

Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 5

Wählen Sie die
Körperform, die Ihrer am
ehesten entspricht.

2. Körpergröße eintragen

lineal

Ja nach Größe
werden die Module
passend angeordnet.

2. Körpergewicht eintragen

gewicht

Je nach Gewicht
braucht der Körper
unterschiedliche Härtegrade.

Volker Berger aus Leverkusen, 70 Jahre alt

“Ich habe einen Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich. Der Schmerz zog vom rechten Oberschenkel bis zum Knie. Jeden Morgen bin ich mit Schmerzen aufgewacht. Da half nur ein großer Eisbeutel und starke Schmerztabletten. Dann dachte ich mir, dass ich etwas am Bett verändern muss und habe bei Cubiculum eine Matratze und einen ergonomisch einstellbaren Lattenrost in motorischer Ausführung gekauft. Als ich dann am ersten Morgen aufgestanden bin, war ich erstmal baff. Schon nach der ersten Nacht hatte ich keine Schmerzen mehr! Das ist wirklich ein Phänomen. Nach drei Nächten habe ich nur noch eine Schmerztablette genommen und nach einer Woche brauchte ich gar keine mehr.”

Volker Berger Matratzen Erfahrungsbericht
Aylin, die richtige Matratze bei einem Bandscheibenvorfall 6

Sleeptracking:

Schlaflaborergebnisse zu Hause erzielen

Der Sleeptracker vereint die weltweit modernsten Sensoren und Technologien, um Ihren Schlaf zu analysieren und Schlafapnoe, eine weit verbreitete und unterdiagnostizierte Krankheit, zu erkennen.

Sleeptracking - Herzfrequenz, Bewegung und Atmung mit einer Messmatte unter der Matratze

Beim Kauf einer Aylin Modulmatratze zahlen Sie nur 99,95 €* für den Sleeptracker. 
Sparen Sie 30,-€ bestellen Sie die Aylin Modulmatratze noch heute.

*UVP 129,95 €

Herzfrequenz

Prüfen Sie Ihre langfristige Herzgesundheit durch nächtliche Aufzeichnung im 2 Minuten Takt.

Atmung

Erkennen Sie die Dauer Ihrer verschiedenen Schlafphasen und optimieren Tiefschlaf für optimale Regeneration.

Nächtliche Atemaussetzer

Schonen Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem durch rechtzeitige qualifizierte Erkennung und Interpretation von gefährlichen nächtlichen Atemaussetzern (Schlaf Apnoe).

Scharch-Erkennung

Verfolgen Sie die Anzahl und Dauer Ihrer Schnarchepisoden und erfahren mehr über Schnarchmuster und Lebensgewohnheiten die Sie beeinflussen.